Ausbildung Autor Film & TV

 

NÄCHSTER TERMIN : 29.08. - 12.12.2016 SPÄTEINSTIEG BIS 12.9. MÖGLICH !

Durchlaufen Sie in knapp vier Monaten eine umfassende, intensive Ausbildung. Lernen Sie alles, was Sie für die Arbeit als Autor für Film & TV brauchen. Entwickeln Sie dabei aus Ihrer eigenen Filmidee einen vermarktbaren Stoff. Knüpfen Sie gleichzeitig Kontakte zu zahlreichen Gästen aus der Film- und TV-Branche.

Master School Drehbuch und TV-Akademie bieten in Berlin diese Vollzeit-Ausbildung zum Autor für Film & TV an. Sie kostet 3.996 €. Sie wird zweimal pro Jahr durchgeführt : Ende Januar / Anfang Februar und Ende August / Anfang September.

Eine Kostenübernahme durch die Agentur für Arbeit mittels Bildungsgutschein ist möglich (Maßnahmenummer 962/582/2015).

Einen Überblick über sämtliche Förderungsmöglichkeiten finden Sie in einem Special der Stiftung WARENTEST (Stand 2015) hier...

 

 

ZIEL DER AUSBILDUNG

Ziel der Ausbildung ist es, den Teilnehmer zu befähigen, als Drehbuchautor oder Storyliner / Dialogbuchautor bzw. in verwandten Tätigkeitsbereichen für Film- und Fernsehunternehmen fest angestellt oder frei tätig zu sein. Die Ausbildung zum Autor für Film & TV vermittelt alle wesentlichen Kenntnisse und Fähigkeiten in Theorie und Praxis, um regelmäßig Aufträge zu rekrutieren und diese Aufträge professionell zu bearbeiten.

 

INHALT DER AUSBILDUNG

1. Dramaturgisches Wissen

Der Teilnehmer erwirbt dramaturgisches Wissen, das er anhand von aktuellen Filmbeispielen und Übungen verinnerlicht. Er lernt, seit Jahrtausenden tradierte Erzählmuster in Filmgeschichten zu verstehen, genauso wie zeitgemäße Spielformen anzuwenden.

Er erhält anhand von Theorie, Übungen, Drehbuchauszügen und Filmbeispielen eine umfassende Ausbildung in den Bereichen Ideenentwicklung, Figuren, Struktur, Alternative Dramaturgien, Spannungstechniken, Szene und Dialog, Genre- und Formatspezifika (Daily Soap & Telenovela, TV-Serie, Krimi, Comedy) sowie einen Überblick über relevante Aspekte des deutschen Kino- und TV-Marktes, Präsentationstraining (Pitching / Fit für den Markt) und juristische Besonderheiten (Urheberrecht und Vertragsgestaltung).

In einem passwortgeschützten Unterlagenbereich können außerdem umfangreiche Materialien zu den Bereichen Dramaturgie, Schreiben für Film und TV sowie Insiderinformationen eingesehen werden.

2. Stoffentwicklung

Der Teilnehmer entwickelt einen eigenen Stoff und überarbeitet ihn bis zum Treatment. Er gibt und bekommt Feedback, erkennt Verbesserungsmöglichkeiten in den Stoffen der anderen und wird von den Dozenten individuell, kontinuierlich und in hoher Frequenz betreut:

Innerhalb der Ausbildung werden von jedem Teilnehmer neben einer Storyline für eine tägliche Serie (Daily Soap z.B. „GZSZ“) ein Treatment für einen Kino- oder Fernsehfilm inkl. einer Dialogszene oder ein präsentationsfertiges TV-Serienkonzept bzw. Probebuch für eine existierende deutsche TV-Serie erarbeitet.
Die Stoffentwicklung geschieht branchenspezifisch in Team- und Einzelarbeit. Jeder Teilnehmer erhält in der Entwicklungsphase die professionelle dramaturgische Begleitung durch seinen Dozenten, das Feedback der Gruppe sowie intensives Einzelcoaching (persönlich, telefonisch, per Mail oder als Videokonferenz mit skype).

3. Branchenkontakte

Der Teilnehmer lernt namhafte Experten aus der Branche kennen. Er wird mit den gegenwärtigen Anforderungen des Drehbuch- und Filmmarktes vertraut und knüpft erste Kontakte. Er kann Gelerntes mit Entscheidern diskutieren und hat die Möglichkeit, seinen Stoff persönlich vorzustellen:

Schon während der Ausbildung treten Praktiker aus der Branche auf, die über ihre Arbeit berichten (Drehbuchautoren, Producer, Produzenten). Am Ende kann der Teilnehmer seinen Filmstoff vor Experten und Entscheidern aus der Kino- und TV-Branche pitchen und sich mit seinem Probebuch, Treatment bzw. Konzept bei Film- und Fernsehproduktionsfirmen bewerben.

Die Veranstalter unterhalten Beziehungen zu zahlreichen relevanten deutschen Film- und TV-Produktionen. Mehr dazu im Bereich Dozenten & Gäste.

Für ausgewählte Teile der Ausbildung besteht die Möglichkeit der Gast- bzw. Tageshörerschaft. Die entsprechenden Angebote finden Sie hier...

 

TÄTIGKEITSBEREICHE NACH DER AUSBILDUNG

  • Autor für Film und TV (Drehbuch)
  • Storyliner / Skript Editor / Dialog-Autor bei einer täglichen Serie oder Telenovela
  • Drehbuchautor / Realisator für fiktionale Stoffe bzw. non-fiktionale Realityformate